• Hotline: 02323 - 1480721
  • Kostenloser Versand ab 50,00 € innerhalb DE

Funk-Klingelsignalsensor - Komplettbausatz oder Fertiggerät*

Funk-Klingelsignalsensor - Komplettbausatz oder Fertiggerät*
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Funk-Klingelsignalsensor - Komplettbausatz oder Fertiggerät*
Funk-Klingelsignalsensor - Komplettbausatz oder Fertiggerät*
Funk-Klingelsignalsensor - Komplettbausatz oder Fertiggerät*

KBS eQ-3 AG
ab 24,95 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: Artikel ist vorrätig  1-2 Werktage
Art.Nr.: 132846
EAN: 4047976328468
Zustand: Neu
HAN: HM-Sen-DB-PCB
Hersteller: KBS eQ-3 AG
Mehr Artikel von: KBS eQ-3 AG
Ihre Auswahl


Produktbeschreibung

Produktbeschreibung

Der Funk- Klingelsignalsensor, der durch eine externe Signalspannung aktiviert wird, steuert angelernte HomeMatic Geräte über Funk. 
Wenn also jemand an Ihrer Tür klingelt könnte die HomeMatic Zentrale z.B. das Licht einschalten oder eine Pushbenachrichtigung auf Ihr Handy senden. Es wäre ebenso möglich, ohne einen separateren Taster zu verwenden, das Klingelsignal über einen Funkgong in den Garten weiterzuleiten.
Als auslösende Signalspannung sind Gleich- und Wechselspannungen zwischen 5 und 12 V einsetzbar, somit kann das Gerät auch direkt in eine bestehende Klingelanlage integriert werden.
Alternativ ist auch ein potenzialfreier Taster zur Auslösung einsetzbar. Der Betrieb läuft über Batterien, so kann der Einsatz des Klingelsensors völlig ortsunabhängig erfolgen.
Es wäre auch eine Montage am Klingeltrafo oder an der Klingel selbst denkbar. Die Montage muss nicht direkt am Taster erfolgen.
 
Es werden 2 x Batterien Micro AAA/LR03 benötigt die nicht im Lieferumfang enthalten sind.
 
 
HM-Bezeichnung: HM-Sen-DB-PCB, fertiggestellter Bausatz
Versorgungsspannung: 2x Batterie 1,5 V (Micro/AAA/LR03)
Stromaufnahme: Max. 30 mA
Auslösespannung: 5–12 V AC DC
Batterielebensdauer: Ca. 5 Jahre
Funkfrequenz: 868,3 MHz
Empfängerkategorie: SRD category 2
Funkreichweite: Ca. 100 m (Freifeld)
Duty Cycle: < 1 % pro h
Abmessungen mit Gehäuse (B x H x T): 68 x 127 x 23 mm (mit Antenne),
  68 x 58 x 23 mm (ohne Antenne)
Abmessungen ohne Gehäuse (B x H x T): 50 x 50 x 20 mm
 
 

* Bei diesem Artikel handelt es sich um einen Bausatz den Sie nach Wunsch zum Fertiggerät von uns zusammenbauen lassen können, je nachdem welche Option Sie wählen. Wenn Sie sich für ein Fertiggerät entscheiden und sich Löt- und Montagearbeit sparen möchten, dann wird Ihr Bausatz durch unsere Technik für Sie gefertigt und als geprüftes Gerät zu Ihnen gesendet.

 

 


Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Kundenrezensionen:

Autor: Dietrich R. am 12.06.2015     Bewertung:4 von 5 Sternen!

Der Bausatz ist für Hobbylöter gut geeignet, da nur wenige Bauteile zu verlöten sind. SMD Bauteile sind bereits vorbestückt.
Für die Verarbeitung der zweifarbigen LED fehlt eine Kennzeichnung für rot und grün auf dem Layout der Platine. Beim Anlöten des Sendemoduls ist eine ruhige Hand nötig. Das Anlernen in der Zentrale CCU-2 verlief ohne Probleme.

Autor: Dietrich R. am 12.06.2015     Bewertung:4 von 5 Sternen!

Der Bausatz ist für Hobbylöter gut geeignet, da nur wenige Bauteile zu verlöten sind. SMD Bauteile sind bereits vorbestückt.
Für die Verarbeitung der zweifarbigen LED fehlt eine Kennzeichnung für rot und grün auf dem Layout der Platine. Beim Anlöten des Sendemoduls ist eine ruhige Hand nötig. Das Anlernen in der Zentrale CCU-2 verlief ohne Probleme.

Autor: Dietrich R. am 12.06.2015     Bewertung:4 von 5 Sternen!

Der Bausatz ist für Hobbylöter gut geeignet, da nur wenige Bauteile zu verlöten sind. SMD Bauteile sind bereits vorbestückt.
Für die Verarbeitung der zweifarbigen LED fehlt eine Kennzeichnung für rot und grün auf dem Layout der Platine. Beim Anlöten des Sendemoduls ist eine ruhige Hand nötig. Das Anlernen in der Zentrale CCU-2 verlief ohne Probleme.

Autor: Dietrich R. am 12.06.2015     Bewertung:4 von 5 Sternen!

Der Bausatz ist für Hobbylöter gut geeignet, da nur wenige Bauteile zu verlöten sind. SMD Bauteile sind bereits vorbestückt.
Für die Verarbeitung der zweifarbigen LED fehlt eine Kennzeichnung für rot und grün auf dem Layout der Platine. Beim Anlöten des Sendemoduls ist eine ruhige Hand nötig. Das Anlernen in der Zentrale CCU-2 verlief ohne Probleme.



Übersicht   |    Artikel 30 von 34 in dieser Kategorie zurück   |   weiter
OL MediolaUL Sicherheit mit HomeMatic
OR HMIP 1